Was bei einem Naturwissenschaftler natürlich nie fehlen darf, ist die Erwähnung der  Quellen, aus denen er seine geistigen Ergüsse speist: deshalb werde ich hier nach und nach alle Bücher und Zeitschriften auflisten, aus denen ich meine Rezepte entnommen habe (die meisten habe ich allerdings leicht abgeändert, vor allem durch Gewürze).

Quellen

Aktualisiert am:

24.08.2006